Kabelleitungstiefbau

Unsere Tochtergesellschaften FFK (Schmalkalden) und FMG (Gotha, Weimar und Dresden) beschäftigen ca. 25 Tiefbaukolonnen im konventionellen Kabelleitungstiefbau.

Unterstützt werden diese durch die Bohrkolonnen unserer Partner Ribo. Hier verfügen wir über Felsbohranlagen modernster Bauart.

Wir realisieren Horizontalbohrungen (HDD-Bohrungen) bis zu einer Länge von 400 m. in BKL. 7.

Aktuelles

Spatenstich im Main-Kinzig-Kreis

Waldkindergarten Frammersbach

Glasfasernetzausbau in Würzburg

Arbeiten an der Bundesautobahn A19

Rechenzentren